We like "Unnützes Wissen"

Die Zahl der facebook-User, die den „Gefällt mir“-Butten drücken, um tagtäglich mit „unnützem Wissen“ von Pulpmedia versorgt zu werden, zeigt weiterhin steil nach oben und lässt vergleichbare Seiten weit zurück. Die beiden Pulpmedia-Geschäftsführer Robert Bogner und Paul Lanzerstorfer zeigen sich stolz angesichts der stündlich wachsenden Zahl, die nicht nur das große Interesse an Kuriositäten aus Sport, Geschichte, Wissenschaft oder aktuellem Weltgeschehen, sondern auch die Anwendung der richtigen Tools für perfektes Community-Building, bestätigen. „Die Resonanz ist unglaublich gut“, zeigt sich Paul Lanzerstorfer über den großen Erfolg von „Unnützes Wissen“ auf Facebook erfreut.

Kuriose Fakten für Facebook-User

Mit einer Mitgliederzahl jenseits der 250.000 zählt „Unnützes Wissen“ zu den Leadern unter den Facebook-Seiten, die sich selbst im Vergleich mit den stattlichen Mitgliederzahlen führender Weltkonzerne wie McDonald’s oder Coca Cola sehen lassen können. Zwar liegen die weltweit beliebtesten Facebook-Seiten, angeführt von „Texas Hold’em“ und „Michael Jackson“ außerhalb der angestrebten Reichweite, doch hat es Pulpmedias tägliche Dosis an kuriosem Wissen geschafft, eine breite Masse deutschsprachiger Facebook-User in seinen Bann zu ziehen. Rund 150.000 der „Unnützes Wissen“-Fans stammen aus Deutschland, 56.000 aus Österreich und 25.000 aus der Schweiz.