Inbound Marketing ist heute aus gutem Grund ein Must-Have für eine zeitgemäße Online Marketing-Strategie. Im Gegensatz zum Outbound Marketing – bei dem zum Beispiel mithilfe von Cold-Calling Leads offensiv gesucht werden – verfolgt Inbound Marketing den Ansatz, die (zukünftigen) KundInnen mit Information und Service auf sich aufmerksam zu machen. Mitunter lange, bevor eine Kaufentscheidung fällt. Dazu werden viele bekannte Marketingformen eingesetzt: Content Marketing, Events, SEO, Social Media und vieles mehr. All diese Kanäle werden schließlich in einem System zusammengeführt, getrackt und analysiert - alles mit dem Ziel, den InteressentInnen über die gesamte Buyer’s Journey bis zur Kaufentscheidung und darüber hinaus die bestmögliche Unterstützung und Erfahrung zu bieten. Um dies zu ermöglichen, muss das genutzte Inbound-Tool auch halten, was es verspricht. Darum stellen wir Ihnen die besten Optionen auf dem Markt vor.

Act-On

Act-On ist eine amerikanische Lösung, die besonderes Augenmerk auf Marketing-Automatisierung legt und vor allem für kleine bis mittlere Unternehmen geeignet ist. Es bietet eine Fülle an verschiedenen Funktionen über den gesamten Customer-Lifecycle hinweg: Man kann Responsive-E-Mail- und Landingpage-Kampagnen bauen, auch ohne etwas über HTML zu wissen. Es bietet unter anderem fortgeschrittenes Lead Management, interessante Analytics-Features und auch Webinar-Management für jene Unternehmen, die ihren KundInnen Content via Webinar bieten möchten. Besonders spannend ist, dass Act-On jedes Quartal neue Features herausbringt – also stets auf der Suche nach den neuesten Möglichkeiten und Optimierungspotenzialen ist. Das ist auch an der firmeneigenen Produktlinie „Adaptive Journeys“ zu sehen, die mithilfe von Machine Learning Inbound Marketing noch spezialisierter und individueller macht: Von Listen und Formularen bis zum genauen Sendezeitpunkt und Kommunikationskanal für Nachrichten will Act-On in Zukunft noch genauer auf jede Kundin / jeden Kunden eingehen.

Marketo

Marketo ist in Sachen Marketing-Automatisierung einer der Platzhirsche auf dem Markt. Dahinter steht ebenfalls eine amerikanische Firma, aber durch Auslandsbüros – auch in Deutschland – kann europäischen KundInnen zielgenauerer Service geboten werden. Alle Standardfunktionen wie E-Mail-Marketing, Social Media und Analytics sind auch hier vertreten. Interessant ist ein stärkerer Fokus auf die perfekte mobile Kommunikation und personalisierte digitale Bannerwerbung. Außerdem werden angepasste Lösungen für bestimmte Branchen – etwa den Technologie- oder Finanzsektor, Bildungseinrichtungen oder Medien – angeboten. Marketo verfügt über einige Spezialfunktionen, etwa Content-AI, die die Website der Kundin / des Kunden automatisiert durchforstet und relevanten Content wie Videos, Case Studies oder Blogposts identifiziert, die dann wiederum genau den passenden InteressentInnen vorgesetzt werden.

HubSpot

HubSpot ist die Inbound-Marketing-Lösung, die wir bei Pulpmedia für unsere KundInnen verwenden – und auch für unser eigenes Marketing. Auch hier handelt es sich um eine Firma mit Hauptsitz in den USA – doch HubSpot bietet viele seiner Inhalte und seinen Service inzwischen in mehreren Sprachen, darunter auch Deutsch, an. Der große Vorteil dieser Lösung ist der „All-in-One“-Ansatz: CRM, Marketing, Vertrieb und Kundenservice sind durch vier miteinander kompatible Module abgedeckt – wobei das umfangreiche CRM-System allein sogar kostenlos verfügbar ist. Und es ist CRM der nächsten Stufe: Für jeden Lead kann man zum Beispiel genau einsehen, welche Seiten der Unternehmenswebsite sie bzw. er wie lange besucht hat – Daten, die für die Sales-Abteilung wiederum sehr hilfreich sein können. Tools für Social Media Marketing, Content Management, Analytics, Landingpages und SEO sind Teil von HubSpot. So können etwa Leads verfolgt und Landingpages automatisiert auf sie abgestimmt erstellt werden. Nicht zuletzt wendet HubSpot die eigene Inbound-Strategie selbst sehr erfolgreich an: Der Unternehmensblog ist eine sehr gute Quelle für die verschiedensten Inputs zum Thema (Inbound-)Marketing. Ein großartiger Service ist außerdem die HubSpot Academy – neue NutzerInnen der Lösung erhalten eine umfangreiche Video-Einführung in die Möglichkeiten und Features von HubSpot, sodass man auf einfache Weise mit dem eigenen Inbound-Marketing loslegen kann.

{{cta('178eec1d-cc78-43a8-8575-cecf23401872','justifycenter')}}