Anfang des Jahres durfte Pulpmedia drei neue Praktikanten begrüßen. Zuerst erweiterte Mario Lemberger Ende Jänner unser Content-Team, Anfang Februar folgte dann Kristina Andričić in der Abteilung Ad Operations. Im März folge schließlich noch Olivia Ottendorfer für das Accounting.

Wir sehen doppelt

lemi.website.IMG_20150303_872

Ob das ein Streich der Geschäftsführung ist? Wenn ja, dann ist er gelungen! Seit Anfang Jänner findet sich im Pulpmedia-Team ein neuer Praktikant im Content-Bereich. Sein Name? Mario Lemberger! Aufmerksame Follower werden jetzt sicher merken, dass es diesen Namen bei uns bereits gibt. Gerüchten zufolge gab es ein extra einberufenes Brainstorming, um so wichtige Details wie die E-Mail-Adresse und den Spitznamen zu klären. Mario, Lemi, Luigi, Wario,… die Liste ließe sich endlos in die Länge ziehen.

Vom Großhandel ins Online Marketing

„Lemi“, wie wir ihn nun nennen, schloss seine Ausbildung in der HTL Grieskirchen mit der Matura ab und entschloss sich dann nach einem kurzen Abstecher in den Großhandel dazu, seiner Leidenschaft, dem Schreiben, auch beruflich nachzugehen. Seine bisherigen Erfahrungen konnte er über das Schreiben für diverse Online-Plattformen sammeln. Das Praktikum bei Pulpmedia bietet ihm nun die Chance, sich in diesem Bereich auch hauptberuflich zu etablieren.

Ehrgeizige Studentin

kristina.website.IMG_20150224_667

Kristina schloss ihre Ausbildung im Gymnasium Stift Kremsmünster ab, bevor sie schließlich an der FH Steyr das Bachelor-Studium im Bereich Marketing & Electronic Business begann. Damit nicht genug: Nachdem sie im kommenden Juni ihren Abschluss in Händen halten wird, plant sie bereits das Master-Studium.

Kommunikationstalent

Kristina ist ein echtes Kommunikationstalent. Diese Fähigkeit beeinflusste entscheidend die Wahl ihres Studiums. In ihrer Freizeit war Kristina während der Schulzeit Mitglied in der Stadtkapelle und in einem Tanzverein, wo sie den Volkstanz aus ihrer Heimat Kroatien erlernte. Nicht zuletzt durch diese Vereinsmitgliedschaften wurde Kristina klar, dass auch ihr zukünftiger Beruf sehr viel mit dem Umgang und der Kommunikation mit anderen Menschen zu tun haben soll, da sie in diesem Bereich ihre Stärken sieht. Besonders wichtig sind ihr außerdem ein gutes Firmenklima und die tägliche Arbeit im Team. Damit ist sie genau richtig bei Pulpmedia.

Geballtes Marketingwissen seit frühen Tagen

olivia.website.IMG_20150303_826

Mit Olivia bereichert eine weitere Praktikantin unser Team, die mit Marketing (in schulischer Hinsicht) quasi aufgewachsen ist. Ihre Matura absolvierte sie an der HBLA Lentia mit dem Schwerpunkt für Produktmanagement und Präsentation. Bereits dort sammelte sie erste Erfahrungen in der Sparte. Ihr Interesse wurde geweckt und so entschloss sie sich, gleich das Studium für Media- und Kommunikationsberatung an der FH St. Pölten mit Schwerpunkten im Bereich Werbung- und Dialogmarketing sowie Eventmanagement folgen zu lassen. Bereits während dieses Studiums leitete Olivia gemeinsam mit Studienkollegen einen Verein zur Organisation von Studienveranstaltungen. Bei uns absolviert Olivia nun ihr Pflichtpraktikum, um im Juni zur Bachelor-Prüfung antreten zu können.

Lokalmatadorin mit Blick in die große Welt

Olivia ist gebürtige Linzerin, sucht aber immer wieder den Weg in weit entfernte Länder, um ihre kommunikative Ader auszunutzen und fremde Kulturen kennenzulernen. Ihr bislang wohl größtes Abenteuer erlebte sie in Südafrika, wo sie sechs Wochen lang auf Freiwilligenbasis in einem Waisenhaus mithalf.

Wir begrüßen alle drei neuen Praktikanten sehr herzlich bei Pulpmedia und freuen uns über die Zusammenarbeit!