Vor ein paar Wochen wurden die verschiedenen Facebook-Anzeigen präsentiert, welche grob in Ads (Voice of business) und Sponsored Stories (Voice of friends) unterteilt werden. Dieses Mal sollen die Platzierungsmöglichkeiten der Anzeige, auch als PLACEMENTS bekannt, sowie wesentliche Tools zu Erstellung der Ads und Sponsored Stories vorgestellt werden.

Placements – die 6 verschiedene Platzierungsmöglichkeiten von Werbeanzeigen

Prinzipiell stehen sechs verschiedene Platzierungsmöglichkeiten (PLACEMENTS) für Werbeanzeigen zur Verfügung. Die bekanntesten PLACEMENTS sind die Neuigkeiten am Desktop-Computer (NEWS FEED DESKTOP) und am Mobilgerät (NEWS FEED MOBILE) sowie die Leiste auf der rechten Seite der Facebook-Benutzeroberfläche (RIGHT-HAND-SIDE, Abk. RHS). Dabei wird wiederum in jene RHS neben den Neuigkeiten (RHS HOMEPAGE) und jene neben den Profilseiten bzw. Facebook-Pages (RHS FACEBOOK) unterschieden.

Fb homepage2 News Feed desktop + RHS Homepage
placement2 RHS Facebook
Screenshot_mobile News Feed Mobile

Neben diesen klassischen Platzierungen besteht noch die Möglichkeit, die eigene Facebook-Seite, eine Anwendung oder eine Veranstaltung in der Suchleiste (TYPEAHEAD) zu priorisieren. Es handelt sich also um ein gesponsertes Suchergebnis. Als sechstes PLACEMENT dient die „LOGOUT PAGE“. Dort können PAGE POST ADS für sämtlichen User ersichtlich gemacht werden (Dieses Anzeigeform erfordert einen Insertionsauftrag über Repräsentanten von Facebook und ist mit fixen Werbeplatzierungen auf Premium-Webseiten vergleichbar).

typeahead2 Typeahead
logout page Logout Page

Facebook experimentiert allerdings laufend mit den verschiedensten Werbeanzeigen sowie mit den Placements, auf welchen nicht immer alle Anzeigen angezeigt werden können. So hieß es im „Facebooks Ads and Sponsored Stories Guide“ vom Anfang dieses Jahres, dass Page Like Ads nur im RHS Facebook angezeigt werden können. Seit einiger Zeit findet man diese aber auch im NEWS FEED DESKTOP. Das Bündel an Placements mit der Bezeichnung „Homepage“, welches die NEWS FEED DESKTOP & MOBILE sowie die RHS HOMEPAGE enthält, steht mittlerweile auch nicht mehr zur Auswahl. Mit dem neuen Design von Facebook werden sich sicherlich erneut Veränderungen bei den Werbeanzeigen ergeben. Es bleibt also spannend.

Beim nächten Mal sollen diverse Tools näher beleuchtet werden, mit welchen die verschieden Ads und Sponsored Stories erstellt und online gestellt werden können.