Seit kurzem werden wir bei Pulpmedia von einem neuen Praktikanten unterstützt – Gernot Fuchs ist nicht nur schlau wie dieser, sondern bringt auch den nötigen Elan mit, um uns mit seinem Können zu unterstützen.

Nachdem Gernot 15 Jahre lang in der Chemie in Linz tätig war, war es an der Zeit den Schichtbetrieb zu verlassen und ein Studium an der FH Hagenberg zu beginnen. Gernot entschied sich für den Studiengang „Kommunikation, Wissen und Medien“ und bereute den Schritt von der Werk- zur Schulbank nicht.

Das Agenturdasein als Ziel

Nun im fünften Semester angelangt und kurz vor der ersten Bachelorarbeit stehend, lernt er den Arbeitsalltag in einer Werbeagentur näher kennen: „Ich freue mich über den Tagesrhythmus, den ich noch von Früher gewohnt bin und bin gespannt darauf, was ich in den unterschiedlichen Abteilungen noch lernen werde.“ Ein Ziel hat Gernot fest vor Augen – den Abschluss und eine Anstellung in einer Werbeagentur. Mit seiner Motivation wird er das schaffen, ganz bestimmt…

Gernot betreut unseren Instagram-Account

Wer wissen will, wie das Leben als Pulpmedia-Praktikant so ist, kann auf unserem Instagram-Account an Gernots Alltag teilhaben.