Das Lebenswerkbuch dient der persönlichen Inspiration und bietet Impulse & Werkzeuge zu 12 unterschiedlichen Lebensfeldern - es animiert und unterstützt den (die) Anwender(in) beim Tun. Pulpmedia konzipierte und animierte einen Film zum Buch.

Das Lebenswerkbuch fördert Selbstbestimmung

Was möchte ich in meinem Leben verändern - im Kleinen wie im Großen? Und wie erreiche ich dies? Das Lebenswerkbuch hilft, Klarheit zu erlangen und am Tun dranzubleiben. Es bietet Impulse und auch ausreichend Raum für persönliche Notizen, Skizzen und Bilder. Die Reise, auf die einen das Lebenswerkbuch mitnimmt, haben wir in einem animierten Video nachgezeichnet.

https://vimeo.com/114541337

Promovideo im Stile des Buches

Wir entwickelten ein Konzept für das Promovideo, in dem ein Männchen seinen Weg findet und mithilfe des Lebenswerkbuches Entscheidungen trifft. Dabei achteten wir darauf, die Story im Stile der Illustrationen, die im Lebenswerkbuch selbst vorkommen, zum Leben zu erwecken. Wir illustrierten und animierten das gesamte Video, sodass am Schluss ein stimmiges Ergebnis steht.

Das Video beginnt mit dem Buch selber: Wie von Zauberhand werden die Seiten umgeblättert.

lebenswerk2

Dann taucht der Seher direkt in die Materie ein: Die Illustration im Inneren des Buches beginnt sich zu bewegen, und man folgt dem Männchen auf seinem Weg über Hürden und hin zu einem bewussteren Leben.

Lebenswerk3

Animation Bild für Bild

Um der Animation des Promovideos eine ganz besondere Note zu geben, entschieden wir uns für eine klassische Bild-für-Bild-Animation, wie man sie aus Zeichentrickfilmen der alten Schule kennt. Alles begann mit Entwürfen des Protagonisten, die erst mit Bleistift, dann am Tablet handgezeichnet und per Photoshop schließlich zu bewegten Skizzen wurden:

LWB_maennchen_skizzeDie Figur wurde schließlich mit 12 Bildern pro Sekunde animiert und die Bewegung in Loops gelegt, sodass eine einheitliche Welt entstand. Schließlich wurden Watercolor-Effekte hinzugefügt, die der kleinen Story den letzten Schliff gaben.

Den Ablauf der verschiedenen Schritte kann man in der Entstehung dieser Welle sehen - von der ersten groben Skizze über die Reinzeichnung und die Shadings bis zur Farbe:

Welle4
Das Ergebnis spricht für sich.