Ich bin im Rahmen meines momentanen Praktikums in der Content-Abteilung bei Pulpmedia erstmals mit der Thematik des Content Marketings in Berührung gekommen. Im Zuge diverser Aufgaben wurde mir schnell vor Augen geführt, dass es sich dabei nicht nur um ein überaus umfangreiches, sondern auch hochgradig dynamisches Themenfeld handelt – der Stand der Dinge ändert sich beinahe täglich. Vor diesem Hintergrund war es nur eine Frage der Zeit, mich ausgiebig mit diversen Content-Marketing-Blogs auseinanderzusetzen. Im Zuge dessen bemerkte ich, wie vielfältig derartige Angebote sind, worauf ich mich entschied, Licht ins Dunkel zu bringen, indem ich Ihnen meine persönlichen Favoriten zu Orientierungszwecken vorstelle.

1. http://www.talkabout.de/blog

talkabout2

Talkabout ist ein von Mirko Lange geführtes Unternehmen, welches primär berät und Schulungen anbietet, parallel aber auch einen empfehlenswerten Blog zum Thema Content Marketing betreibt. Die Begriffe Content, Conversation und Conversion beschreiben die umfassende Herangehensweise von talkabout wohl am besten. Die Beiträge von Lange und seinen Kollegen befassen sich demnach mit allgemeinen Informationen und Funktionsweisen des Content Marketings genauso, wie mit spezifischen Content Strategien. Ergänzt wird der Blog mit kritischen Analysen ausgewählter Kampagnen. Auch die hochwertigen Infografiken sind erwähnenswert.

2. http://blog.hubspot.de/marketing

hubspot

Hubspot ist eine im Jahr 2006 von Brian Halligan und Dharmesh Shah gegründete Full-Service-Online-Marketing-Agentur mit einem qualitativ hochwertigen Blog – in englischer und deutscher Sprache. Im Unterschied, etwa zu talkabout, liegt der Fokus bei Hubspot nur teilweise auf dem Content an sich. Da aber auch Einbettung und Auffindbarkeit der Inhalte wesentliche Erfolgsfaktoren im Content Marketing sind, ist es auch dieser Blog wert, gelesen zu werden. Und zwar weil sich Hubspot auch intensiv mit SEO, Conversion-Optimierung, Facebook-Ads und Kampagnen-Evaluierung auseinandersetzt.

3. http://www.takeoffpr.com/blog

TakeoffPR

Take Off PR bietet einen hauseigenen Blog, welcher von den Mitarbeitern regelmäßig mit wertvollen Beiträgen auf Deutsch und Englisch gefüttert wird. Das Themenspektrum dreht sich in erster Linie um alle Bereiche des Content Marketings, aber auch betriebswirtschaftliches, wie etwa die Eruierung des ROI bei diversen Online-Marketing-Aktivitäten, um ein Beispiel zu nennen, wird behandelt.