Das 50-jährige Firmenjubiläum nahm KRAIBURG Austria zum Anlass, nicht nur den Produktionsablauf ihrer Reifen-Runderneuerungen in einem Imagefilm darstellen zu lassen, sondern auch die Mitarbeiter, das Produktionsgelände und die Firmenphilosophie darin festzuhalten. Es sollte gezeigt werden, dass das Unternehmen nicht nur für ausgezeichnete Qualität, sondern auch für einen bewussten Umgang mit der Umwelt und deren Ressourcen steht.

Innovative Verbindung zweier Schwerpunkte

Das Hauptaugenmerk des von Pulpmedia produzierten Videos liegt nicht nur auf dem Produktionsprozess, sondern auch auf der visuellen Darstellung der von KRAIBURG Austria vertretenen Werte. Diese sollten nicht nur mittels Text, sondern auch mit Hilfe einer feinen Bildsprache vermittelt werden. Pulpmedias Head of Video Manuel Bauer beschreibt die Idee dahinter so: „Die Mischung macht´s. Es war wichtig, dass der Film nicht nur für die Kunden von KRAIBURG Austria gemacht wird, sondern, dass sich auch die Mitarbeiter des Unternehmens mit dem Video identifizieren können.“ Das ist auch der Grund dafür, warum jede Szene im oder rund um das KRAIBURG-Firmengelände gedreht wurde und auf keine Schauspieler zurückgegriffen wurde, sondern die Mitarbeiter des Betriebes bei ihrer täglichen Arbeit gefilmt wurden. Uns freuen die Zusammenarbeit mit KRAIBURG Austria und die Entscheidung für diese kreative Art eines Imagevideos.