Von 30.4. bis 2.11.2015 findet die oberösterreichische Landessonderausstellung statt. Pulpmedia setzt von Social Media Marketing über E-Mail-Marketing bis Media eine komplette Online-Strategie um.

Menschen, die helfen

Die Landessonderausstellung 2015 in Gallneukirchen steht unter dem Motto „hilfe. Lebensrisken und Lebenschancen“ und beschäftigt sich mit einem der grundlegendsten Elemente unserer Gesellschaft: der sozialen Sicherung. Dieses Thema griffen wir für den Online-Bereich auf und brachen es auf eine sehr persönliche Ebene herunter: Jeden Tag wird auf der Facebook-Seite eine Person porträtiert, die ihren Beitrag zum österreichischen Sozialsystem liefert – sei es beruflich oder ehrenamtlich. Wir fotografierten diese Personen in ihrer gewohnten Arbeitsumgebung und interviewten sie zu ihrer Tätigkeit. Eine besonders spannende, emotionale oder auch unterhaltsame Aussage wird gemeinsam mit dem Foto veröffentlicht – so entsteht ein Mosaik der oberösterreichischen HelferInnen, das mehr ist als die Summe seiner Teile.

„Letzte Woche hatte ich ein Telefongespräch mit einer Urgroßmutter, die unbedingt zur Taufe ihrer Urenkelin fahren...

Posted by OÖ Landesausstellung on Friday, April 24, 2015

E-Mail-Marketing und Media sprechen Interessenten direkt an

Zusätzlich zum Social Media Marketing setzen wir auch auf E-Mail-Marketing und Media. Im Bereich E-Mail-Marketing werden Newsletter in drei Flights an InteressentInnen verschickt: Kurz vor Start der Landessonderausstellung, nach einigen Monaten zur Erinnerung und kurz vor Ende der Veranstaltung im Herbst. So wird sichergestellt, dass jene, die sich auf der Website für den Newsletter anmelden, auf dem Laufenden bleiben, ohne sie mit zu vielen E-Mails zu bombardieren. Zur Online-Bewerbung der Landessonderausstellung wurden Banner basierend auf dem bereits bestehenden Design (in Zusammenarbeit mit der Agentur Die Wachstumsberater) erstellt und in Display-Kampagnen ausgespielt. Dabei wurden Zielgruppen zu unterschiedlichen Kriterien erstellt und die Werbemittel anschließend punktgenau auf diese getargetet, sodass genau jene angesprochen wurden, die Interesse an der Veranstaltung haben. Außerdem gestalteten wir Facebook Ads sowie Google AdWords-Anzeigen und setzten die Kampagnen um.

Banner für die OÖ Landessonderausstellung 2015 Einer unserer Banner für die Landessonderausstellung 2015

Video zur Abrundung des Online-Konzepts

Um das Gesamtkonzept zu komplettieren, setzen wir außerdem eine Video-Marketing-Strategie für die oberösterreichische Landessonderausstellung 2015 um. Es wurde eine YouTube Preroll gestaltet und ebenfalls sorgfältig getargetet. Außerdem ist vorgesehen, ein Video zur Veranstaltung zu produzieren.