Prepare to Rock

Pulpmedia bei der Symfony Live 2011 in Paris

Symfony Live Konferenz

Seit bald 2 Jahren setzt Pulpmedia auf das PHP Framework Symfony, heuer wurde das Entwicklerteam zur offiziellen Konferenz Symfony Live nach Paris geschickt, um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren. Pulpmedia hat auf das richtige Pferd gesetzt. Die bald veröffentlichte Version 2 von Symfony bietet die Basis für kleine Webprojekte wie Weblogs bis zu Social Media Communities oder E-Commerce Lösungen. Anders als andere Lösungen wie Drupal oder WordPress bleibt Symfony dabei aber ein Framework, das einfach erweitert und vielseitig angepasst werden kann, ohne Änderungen im Herzstück vornehmen zu müssen.

Sicheres PHP Framework

Viele große Seiten wie z.B. Yahoo Answers setzen bereits auf Symfony. Und das zu Recht: Fortschrittliches Caching, ein cleveres Template System und der Einsatz modernster Technologien machen Symfony zu einem der mächtigsten und zukunftssichersten PHP Frameworks. Pulpmedia hat Symfony (in der ersten Version) bereits bei einigen Projekten (darunter der Webauftritt des Hollywood Megaplex) eingesetzt und freut sich auf viele neue Projekte.

Let's Talk!

Schicken Sie uns direkt eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns unter hallo@pulpmedia.at

Pulpmedia verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen.

Um Ihnen die gewünschten Inhalte bereitzustellen, müssen wir Ihre persönlichen Daten speichern und verarbeiten. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder

Related Posts.

Sind Facebook-Fans ein KPI?

Hartnäckig hält sich der Irrglaube, dass die Fananzahl noch immer ein KPI sei, der eine Erfolgsmessung auf Social Media zulässt. Mehr Fans – mehr Reach, oder? Nope.

  • 30.01.2020

Let's Talk!

Schicken Sie uns direkt eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns unter hallo@pulpmedia.at

Pulpmedia verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen.

Um Ihnen die gewünschten Inhalte bereitzustellen, müssen wir Ihre persönlichen Daten speichern und verarbeiten. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder