Seit Anfang März begleiten uns, für die nächsten drei Monate, zwei neue Praktikantinnen – Kerstin Blätterbinder und Elisabeth Gattringer. Beide sind Studentinnen an der FH Hagenberg im Lehrgang für Medientechnik und -design. Sie unterstützen uns zum einen in der Video-Unit und zum anderen in unserer Development-Abteilung.

Reisen, Musik und Frontend Development

elisabeth-blog-content

Elisabeth Gattringer kommt aus Kirchschlag und sammelt in unserer Development-Unit neue Praxiserfahrung.

Sie absolvierte 2012 erfolgreich die Matura an der HLW für Kommunikations- und Mediendesign und arbeitete im Anschluss in einer Firma für Landmaschinen, in der sie sich um die Agenden Grafik/Design und Webseitenbetreuung kümmerte. Nach einem Jahr Praxis begann sie das Studium für Medientechnik und -design an der FH Hagenberg.

In ihrer Freizeit spielt Elisabeth in der heimischen Musikkapelle Querflöte und kümmert sich im Vorstand des Vereins für die grafischen Belange. Neben der Musik ist Reisen ihre große Leidenschaft. Zwei USA-Besuche und Reisen nach Süd-Ostasien waren bisher die Highlights.

Pulpmedia statt Hendljagd

kerstin-blog-content

Kerstin Blätterbinder arbeitet in unserer Video-Unit an aktuellen Projekten mit. Geboren wurde sie in Schlüßlberg bei Grieskirchen, wo sie mit ihren Eltern und einer Schwester aufwuchs.

Schon als Jugendliche zeichnete Kerstin gerne und dieses Faible führte sie schulisch an die HAK 1 in Wels für Journalismus und Mediendesign. Nach der Matura war für sie die Ausbildung FH Hagenberg für Medientechnik und –design der logische Schritt. Erste Praktikumsluft konnte sie schon in einer klassischen Werbeagentur, in der Grafikabteilung, schnuppern.

In ihrer Freizeit ist die Hendljagd ein großes Thema. Diese Passion ist zwar nicht die ihre, sondern die ihres Hundes; das Duo ist aber bei den Hühnern in der Umgebung berüchtigt. Gerne trifft sie sich in ihrer Freizeit mit Freunden und geht mit ihnen gemeinsam fort.