Eine Milliarde Menschen besuchen weltweit monatlich die Videoplattform YouTube. Österreichische Internetnutzer und Videofans erwartet ab sofort ein neues Erlebnis auf www.youtube.at. Videos aus dem eigenen Land und Millionen von Videos aus aller Welt zu praktisch jedem Thema sind abrufbar. Videos, die in Österreich am häufigsten angesehen wurden und solche, die am schnellsten an Popularität gewonnen haben, werden direkt auf www.youtube.at angezeigt. Dadurch können die Nutzer jetzt noch schneller und einfacher Videos aus Österreich entdecken, ansehen und mit Menschen in aller Welt teilen.

Partnerprogramm für YouTube.at

Zahlreiche lokale YouTube-Partner können künftig ihre Inhalte bereitstellen und mit Werbung Geld verdienen. Insgesamt zählt das Partnerprogramm bereits mehr als eine Million Teilnehmer aus 27 Ländern. Pro Jahr werden laut Google einige Millionen Dollar an diese Partner ausbezahlt. In Deutschland, wo es das Partnerprogramm schon länger gibt, können manche Partnerprogramm-Teilnehmer sogar davon leben. Die Inhalte sind überall auf der Welt rund um die Uhr und auf praktisch jedem smarten Gerät auf YouTube abrufbar. Mit dem Start von www.youtube.at wächst die Anzahl lokaler Versionen der globalen Plattform auf 55.

Chancen im lokalisierten Umfeld

Markus Kienberger, Country Manager Google Austria, sagt: „Der Start von YouTube in Österreich bietet Werbetreibenden - durch innovative Video-Werbeformate - neue Lösungen, ihre Produkte in einem lokalisierten Umfeld zu fördern und ihre Marke aufzubauen. Und sie können die Plattform nutzen, um mit ihren Fans bzw. Kunden zu interagieren und in direkten Kontakt zu treten.”