Zwei neue Pulpies unterstützen uns in den Bereichen Campaign Management und Controlling.

Metal-Fan mit Wanderlust

Gernot Fuchs

Gernot Fuchs verstärkt als Campaign Manager unsere Media Unit. Seinen Bachelor in Kommunikation, Wissen und Medien machte er an der FH Hagenberg. 2010 arbeitete er noch in der Pharmaindustrie bei der Nycomed Austria GmbH – beschloss aber dann, die Berufsrichtung zu wechseln. Danach war Gernot als Social Media Manager bei Crown Eleven und im Bereich Quality- & Support Management bei Reichl und Partner e-Marketing. Auch Pulpmedia ist nicht ganz neu für ihn – 2014 machte er bereits ein Praktikum bei uns.

In seiner Freizeit findet man Gernot bei Black Wings-Spielen oder bei der Union Peilstein. Gerne packt er auch seinen Rucksack und geht ein paar Tage lang wandern. Gernot bezeichnet sich selbst als Frühaufsteher und Kaffeejunkie – ob da ein Zusammenhang besteht? Außerdem war Gernot Mitglied der Band OLEMUS – gemeinsam mit Pulpmedia’s very own Robert Bogner. Er musste aber, wie er selbst sagt, die Band wegen mangelndem Talent verlassen.

Familienmensch mit Freizeitvorsatz

Sandra Aigner

Sandra Aigner unterstützt uns als Controllerin. An der JKU Linz studierte sie Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling und Finanzwirtschaft. Schon während ihres Studiums fing sie an, bei TBP Engineering im Controlling zu arbeiten. Nach ihrem Abschluss stieg sie dort Vollzeit ein und kümmerte sich unter anderem um den Aufbau eines Controlling-Systems.

Für Hobbys hat Sandra nicht wirklich Zeit. Als Mutter von zwei kleinen Kindern ist sie in ihrer Freizeit vor allem für ihre Familie da – und das sehr gerne! Zu der Familie gehören auch ein Haus und ein Garten, in dem Sandra gerne Zeit verbringt. Um ihre Hobbys nicht vollständig brach liegen zu lassen, hat sie sich zumindest vorgenommen, wieder häufiger mit dem Rad unterwegs zu sein und auch mal wieder in ein Buch hineinzulesen. Wir wünschen gutes Gelingen!